Partner Chip

Singlebörsen im Überblick Das Geschäft mit der Liebe boomt im Internet: Wir stellen Ihnen die beliebtesten Singlebörsen mit all ihren Haken und verstecken Kosten vor. Bei fast allen seriösen Partnervermittlungen erhalten Sie nach der kostenlosen Anmeldung und einem kurzen Persönlichkeitstest einige Vorschläge von Singles, die zu Ihnen passen könnten. Die zahlreichen Singlebörsen unterscheiden sich aber nicht nur im Preis-Leistungsverhältnis, sondern sprechen auch verschiedene Altersgruppen an - die Bandbreite reicht von unverbindlichen Kontaktinseraten bis hin zu ernsthaften Eheanbahnungsinstituten.

Vier in Deutschland bekannte Portale unterziehen wir einem Quick-Check: Parship, Elitepartner, eDarling und Friendscout. Ernsthafte Kontakte kosten Partnersuche bei Parship Allgemeines: Über 11 Millionen Mitglieder zählt das Portal, unter ihnen rund fünf Millionen deutschsprachige Singles. Täglich kommen nach Parship-Angaben rund Auf Karteileichen werden Sie hier also meist nicht treffen. Zur Zielgruppe von Parship gehören vor allem Berufstätige zwischen 30 und 50 Jahren.

Das Durchschnittsalter der Singles liegt bei rund 42 Jahren, die alle den Anspruch einer festen Beziehung haben. Die wirklich wichtigen Funktionen sind bei Parship nicht gratis zu bekommen: Sie können zwar kostenlos ein Profil anlegen, attraktive Single-Profile ansehen und sogenannte Kontaktvorschläge verschicken - wenn Sie allerdings selber einen solchen Kontaktvorschlag erhalten, benötigen Sie zum Lesen einen Premium-Account.

Mit diesem können Sie auch Fotos austauschen und auf Nachrichten antworten. Die Premium-Mitgliedschaft gibt's für rund 55 Euro monatlich bei einer Laufzeit von sechs Monaten. Bei 24 Monaten kostet die Mitgliedschaft ca. Nicht bei jeder Premium-Laufzeit gibt es die vollen Funktionen. Auch wenn die Preise bei Parship etwas abschrecken, so bietet die Plattform neben zahlreichen Partnervorschlägen auch eine Vermittlungsgarantie an.

Wenn Sie keinen Partner finden, verlängert sich Ihre Mitgliedschaft kostenlos um weitere sechs Monate. Die Wissenschaft der Partnersuche: Ihre Antworten im wissenschaftlichen Fragebogen sind die Grundlage für die Analyse Ihrer Partnerschafts-Persönlichkeit. Mit dem sogenannten Matching-Verfahren können wir Ihnen dann Menschen vorschlagen, die Sie wunderbar ergänzen.

Denn je passender die Partnervorschläge, desto erfolgreicher die Partnersuche. Immer mehr Singles nehmen ihr Glück selbst in die Hand und sagen: Wir wollen Menschen glücklich machen, die auf der Suche nach einer Beziehung mit Substanz sind. Für einen schnellen oder belanglosen Flirt gibt es andere Anbieter. Bei Parship finden sich gleichgesinnte Singles, die einen Partner für eine ehrliche und aufrichtige Beziehung suchen.

Wenn auch Sie endlich den Menschen finden möchten, der wirklich zu Ihnen passt, sind Sie bei uns genau richtig! Zahlreiche Paare haben Ihr Liebesglück bei Parship bereits gefunden, stöbern Sie auch bei parship-erfahrungsberichte. Mit diesen Tipps finden Sie dieses Jahr eine Partner Play Video Das Jahr steht zwar noch am Anfang, doch spätestens mit dem Beginn des Frühlings sehnen sich viele Singles nach einer Partnerschaft.

Um diese Lebensveränderung zu meistern kommt jede Hilfe gelegen. Wer einen Weg aus dem Singledasein sucht, ist oft über jeden Ratschlag dankbar. Umso besser, dass Beziehungscoach und Autor Nils Terborg gleich 6 Stück davon parat hat. Hier sind einige der Tipps des Beziehungscoaches. Selbstreflektion ist gefragt 1. Der Experte rät, zuerst bei sich selbst anzufangen. Dazu gehört, sich ein paar Fragen zu stellen: Zum Beispiel, ob Sie als Single glücklich sind.


Chip_Partner_Store

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *