Frauen Beim Ersten Treffen

Direktheit und Spontaneität sind besser. Mein Erstes-Date-Tipp für Mädels: Lasst uns langsam aber sicher auf euch zukommen! Vermeidet es, mitten in der Nacht SMS zu schicken, die sind es meistens wirklich nicht wert. Frauen, die nicht wissen, was sie wollen, kann ich echt nicht ab: Aber küssen kannst du mich trotzdem Tipps um Tabuthemen zu umgehen Auf jeden Fall Platte Vorurteile und festgefahrene Meinungsbilder sind mir ein Grauen.

Wenn ein Gespräch rund läuft und man sich gut versteht, gibt es für mich eigentlich keine Tabuthemen. Und das ist keine besonders verlockende Vorstellung. Aufmerksam sein beim ersten Date Auf jeden Fall Wenn sie mir das Salz reicht noch bevor ich danach frage, wenn sie mir einen Film vorschlägt, den ich unbedingt sehen wollte, wenn sie für mich ein zweites Glas bestellt hat, wenn ich ein paar Minuten für kleine Jungs oder telefonieren muss.

Das ist nicht nur einfach nett, sondern zeigt auch, dass sie aufmerksam ist. Und das gefällt mir! Das ist nicht besonders höflich, kann aber durchaus wettgemacht werden. Wohin beim ersten Date? Um mein Interesse zu wecken, muss sie also das Leben lieben und alle schönen Dinge, die dazu gehören. Gutes Essen und guten Wein. Das ist nicht mein Ding.

Deshalb für mich einer der wichtigsten Erstes-Date-Tipps: Frauen, hört auf zu meckern! Natürlichkeit ist alles Auf jeden Fall Das ist mal was anderes als immer das klassische Glas Wein - oder Bier - am Abend. Zumal ich ohnehin keinen Alkohol trinke. Das verleiht Frauen einen billigen Touch - auf den ich gar nicht stehe.

Ehrlich gesagt hasse ich alles, was nicht natürlich ist. Wenn sie also beim ersten Date auf 15 cm Absätzen anstolziert kommt, nur um zu zeigen, dass sie schöne Beine hat, dann wird das nicht funktionieren. Für mich ist Natürlichkeit das allerwichtigste beim ersten Date! Auch Getratsche und Kritik kommen bei mir nicht gerade gut an. Ich mag keine komplizierten Frauen.

Tipp fürs erste Date: Mysteriös bleiben Auf jeden Fall Ich finde es spannender zu spüren, dass die Sache noch nicht gebongt ist. Seid mysteriös, um mich zu verführen! Wenn eine Frau also anfängt, mit unseren Tischnachbarn zu plaudern, alle fünf Minuten ans Handy geht oder sich ewig mit dem Kellner unterhält, dann treibt mich das echt zur Verzweiflung. Wenn ich sie langweile, dann will ich sie nicht aufhalten!

Die selbe Wellenlänge Auf jeden Fall Wenn ein Blick, ein Lächeln oder ein Scherz genügen. Es gibt nichts Schöneres, als auf Anhieb auf der gleichen Wellenlänge zu sein! Wenn sie zudem ohne jegliches Tabu über Sex spricht, dann: Das ist mir echt schon passiert! Auch gestresste, hysterische Frauen, die gleich rot werden, nur weil die Kellnerin für ihren Geschmack zu hübsch ist oder zu lange für die Rechnung braucht, turnen mich ab.

Das sagt schon alles über die Persönlichkeit aus! Das sind die wichtigsten Tipps der Männer Neun Männer, neun unterschiedliche Meinungen. Allgemein gültige Tipps fürs erstes Date gibt es nicht. Jeder Mann hat andere Vorstellungen vom perfekten ersten Date und deshalb auch unterschiedliche Tipps parat. Doch bei einem könnt ihr euch sicher sein: Ein erstes Treffen im Kino muss nicht unbedingt schlecht für das Kennenlernen sein.

In den zwei Stunden, die man während des Films nebeneinander sitzt, kann man sich an die Situation gewöhnen. Somit kann der Stresspegel sinken. Nach dem Film hat man bei einem Drink an der Bar ein Thema, über das man sich unterhalten kann. Fragen sind während des Filmes erlaubt, solange sie nicht zu oft vorkommen. Dann ist ein Date im Park perfekt. Ein Tipp für die Frau: Ein bisschen Vorsicht beim ersten Date kann nicht schaden. Das Szenario nachts allein mit einem Unbekannten im Park ist nicht erstrebenswert.

Sei wie du bist und verstelle dich nicht. Am Ende wird sich sowieso zeigen, ob die Chemie stimmt und ob der oder die Richtige noch auf sich warten lässt. Verzweifeln braucht niemand, wenn das Date nicht optimal läuft. Und wenn es dieses Mal nicht klappen sollte: Gib nicht auf, sondern versuche es weiter. Kleid, Rock oder Hose? Was du zum ersten Date anziehen kannst und was gar nicht geht, erfährst Du hier. Was sollte Frau tragen? Sollten sich Frauen eher sexy oder doch lieber leger kleiden?

Nicht wenige Frauen gehen vor einem Date sogar extra shoppen, weil sie glauben, nichts Passendes im Kleiderschrank zu haben. Einige Frauen gehen vor dem ersten Date auch zum Frisör. Mach dich nicht verrückt. Eine allgemeingültige Kleiderordnung für das erste Treffen gibt es nicht. Viele Frauen bevorzugen beim ersten Date einen Rock mit einer Bluse oder ein schickes Kleid. Vielen Männern gefällt das auch. Ein knielanger Rock ist jedoch auch vollkommen in Ordnung.

Dazu kannst du passende Schuhe wie Heels mit Absatz oder Boots anziehen. Wenn Kleider und Röcke so gar nichts für dich sind, kannst du alternativ auch mit Hose zum Date gehen. Man sollte Kleidung wählen, die zu einem passt, die die eigene Persönlichkeit unterstreicht und in der man sich wohl fühlt. Schuhe mit ein wenig Absatz sind optimal. Lass Deine Ballerinas lieber im Schuhschrank. Was sollte Mann tragen? Die Frauen sind mit der Frage nicht allein.

Auch Männer fragen sich vor dem ersten Date: Was ziehe ich an? Nicht, dass das Lieblingshemd inzwischen von den Motten vertilgt wurde. Dabei fällt die Entscheidung meist auf ein gutes Hemd und eine schicke Hose. Dazu ein farblich passender Gürtel und eine Jacke oder ein Blazer und fertig. Krawatte ist nicht unbedingt notwendig — nur wenn du dich damit wohl fühlst.

Bist Du eher der sportliche Typ? Dann kannst du das Hemd mit einer guten Jeans kombinieren. Achte auch auf saubere Schuhe, denn darauf schauen viele Frauen. Die Jogginghose ist bequem, aber für ein Date ein No-Go — es sei denn, du triffst Dich zum Joggen im Park. Zur Not geht auch eine abgetragene Jeans, wenn der Schrank überraschenderweise gar nichts hergibt oder es einfach zu deinem Stil gehört. Die Frisur und Make-Up beim ersten Date Offen oder doch lieber Dutt?


Tipps zum ersten Date

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *