Dating Online Test

Ist es denn wirklich wahr? Wo hat man die besten Chancen, fündig zu werden? Wie entscheidet man sich für den richtigen Dating-Anbieter, wenn alleine in Deutschland mehr als 2. Nicht jedes Dating-Portal ist wirklich gut. Es gibt auch viele schwarze Schafe, die mit betrügerischen Methoden aus Sehnsüchten und Bedürfnissen der Menschen Kapital schlagen. Wir verraten Ihnen, wie Sie die besten Dating-Portale erkennen können.

So geht es In den vielen Jahren unserer Tätigkeit als Dating-Tester haben wir einen Blick für die Qualität eines Anbieters entwickelt. Manchmal können wir bereits nach dem Besuch der Startseite erkennen, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Bei manchen Anbietern muss man hingegen, die Qualität genau untersuchen.

Denn manche wirken auf den ersten Blick seriös, aber tief im Inneren verstecken sich auch Tücken. Grundsätzlich legen wir bei der Bewertung der einzelnen Dating-Anbieter in unseren Tests Wert auf folgende Kriterien: Hohe Mitgliederzahlen, damit genug potentielle Partner für jeden vorhanden sind Ausgeglichene Alters- und Geschlechterverteilung der Mitglieder auf dem gesamten Portal oder im Premium-Bereich je nach Geschäftsmodell Erfolgschancen, einen passenden Partner zu finden Benutzerfreundlichkeit vorhandener Funktionen Transparenz bei der Preis- und Vertragsgestaltung Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Anbieter, die aus der Presse und der Werbung bekannt sind, wie z.

Das liegt zu einem daran, dass die Anbieter, die sich Werbung leisten können, auch über das nötige Kapital für andere wichtige Dinge verfügen, die die Qualität eines Dating-Portals gewährleisten. Zudem haben die bekannten Dating-Anbieter die meisten Mitglieder. Und das ist das Wichtigste! Denn das sorgt für die besten Erfolgschancen bei der Partnersuche. Der kostenlose Dating-Vergleich entstand Damals waren wir selbst auf der Partnersuche und wussten nicht, wo wir in der Welt der zahlreichen Online-Dating-Portale anfangen sollen.

Seriöse Singlebörsen - die 5 besten Dating-Sites Fünf seriöse Dating-Portale stellen wir Ihnen deshalb in diesem Praxistipp vor. Seriöse Singlebörse Elitepartner richtet sich nach eigenen Angaben an "Akademiker und Singles mit Niveau". Dabei wird laut den Betreibern jedes Profil einzeln geprüft, um nur seriöse Mitglieder zuzulassen.

Der Altersdurchschnitt der Mitglieder bei Elitepartner liegt bei rund 40 Jahren. Ab einem Alter von 20 Jahren können Sie sich bei der Partnerbörse registrieren. Um in Kontakt mit anderen Singles zu treten, benötigen Sie eine Premium-Mitgliedschaft. Diese kostet bei einer Laufzeit von 24 Monaten rund 25 Euro im Monat.

Abonnements mit kürzerer Laufzeit sind deutlich teurer. Nähere Informationen finden Sie unter elitepartner. Die Akademiker-Quote liegt nach eigenen Angaben bei 52 Prozent. Für eine ernsthafte Partnersuche benötigen Sie auch bei Parship ein Premium-Abonnement zum Preis von rund 30 Euro im Monat bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Nähere Informationen finden Sie unter parship. Davon stammen etwas mehr als 2,5 Millionen aus Deutschland.

Nach der Anmeldung beantworten Sie einen Fragenkatalog mit mehr als Fragen, um auf Sie zugeschnittene Kontaktvorschläge zu erhalten.


Seriöse Singlebörsen - die 5 besten Dating-Sites

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *